27.08.2017

Regenwaldpfarrer Josef Aicher

Es war eine Schock-Nachricht für den Aicher-Kreis der Kolpingsfamilie Olching. Etwa 800 Kinder sind auf dem Gebiet, das Pfarrer Josef Aicher im kongolesischen Regenwald betreut, an Malaria gestorben.

07.05.2017

Die Malteser Besuchs- und Begleitungsdienste

Gerade in Großstädten wie München gibt es immer mehr ältere Menschen, die wegen einer Erkrankung das Haus nicht mehr verlassen können. Einsamkeit wird da schnell zum Problem. Oder die Senioren sind no

01.10.2017

Selbstbestimmt leben trotz Demenz

Seit 1996 gibt es in Schweden auf Initiative von Königin Silvia die Stiftung Silviahemmet, die eine umfassende Philosophie zur Begleitung und Betreuung demenziell erkrankter Menschen und ihrer Angehör

02.07.2017

Von der Schürfwunde bis zum Herzinfarkt - so hilft der Malteser Sanitätsdienst

Sie opfern ihre Freizeit für die Gesundheit anderer Menschen: die ca. 500 Mitarbeiter des Malteser Sanitätsdienstes im Erzbistum München und Freising. Im Sommer sind sie wieder auf zahlreichen Festiva

05.11.2017

Lebensqualität verbessern - Sterbebegleitung des Malteser Hospizdienstes

Seit zwei Jahrzehnten schon gehen ehrenamtliche Hospizhelfer der Malteser zu den Sterbenden, um ihnen und ihren Angehörigen beizustehen. Auch Susanne Sickinger hat sich darauf eingelassen. In den Malt

12.12.2017

Medienkompetenz in der Kita

Bei dieser Veranstaltung war auch die bayrische Familienministerin Emilia Müller anwesend, deren Ministerium dieses Projekt unterstützt. Dieses wurde unter wissenschaftlicher Begleitung vom Medienpäda

21.02.2017

Religion mit den Kleinsten

Egli Figuren – das sind handgemachte Puppen mit denen Kindern Bibelgeschichten gezeigt werden – in der Caritas Kinderkrippe Herzogspitalstraße kennen die Kleinen die Figuren gut. Diesmal ist das Gleic

28.03.2017

Projektarbeit in der Kita

Im Caritas Kinderhaus Krailling wird Projektarbeit großgeschrieben. Es gibt das große Jahresthema und dazu suchen sich alle Gruppen ihre eigenen Projektthemen. Diesmal dreht sich alles um Umweltschutz

27.06.2017

Kita und Schule im Kontakt

Jede Woche kommt Lehrerin Ilka Brückner in den Kindergarten am Schlossplatz – zum Vorkurs Deutsch, aber auch um mit allen Kindern zu reden, zu spielen, ihnen vorzulesen und Kontakte zu knüpfen. Auch i

04.07.2017

Zauberhafte Welt der Worte - Erzählen für Kita-Kinder

Kinder nehmen beim freien Erzählen etwas anderes mit als beim Vorlesen. Der Erzähler kann dabei viel mehr auf die Zuhörer eingehen, oft entsteht ein Gespräch und die Kinder werden selbst zum Erzählen