PARTNER-STELLENANGEBOTE

 

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job? Dann sind Sie hier genau richtig. Hier veröffentlichen wir regelmäßig aktuelle Stellenangebote vom Sankt Michaelsbund und Partnern.

Wenn Sie hier oder in der Münchner Kirchenzeitung eine offene Stelle inserieren möchten, dann nehmen Sie bitte zum Anzeigenservice des Sankt Michaelsbund Kontakt auf:

Andrea Warmuth
Anzeigen und MK Magazin
Tel.: 089 / 23 225 565
E-Mail: a.warmuth@michaelsbund.de

Concetta Luciani
Anzeigen
Tel.: 089 / 23 225 564
E-Mail: c.luciani@michaelsbund.de

Die Pfarrei St. Sebastian Ebersberg sucht zum 01.01.2023 oder früher

eine/n Mesner/in (m/w/d)
in Teilzeit (30 bis 35 Stunden/Woche)


Wir bieten:
• unbefristetes Arbeitsverhältnis
• selbstständig verantworteten Arbeitsbereich
• anspruchsvolle Tätigkeit
• Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes


Wenn Sie Freude im Umgang mit Menschen haben und sich mit den
Werten und Zielen der katholischen Kirche identifizieren, dann sind
Sie genau richtig bei uns.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie auf unserer
Homepage unter www.st-sebastian.de

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Kath. Kirchenstiftung St. Sebastian
Herrn Christian Doerr,
Bahnhofstr. 7,
85560 Ebersberg
Oder per E-Mail: cdoerr@ebmuc.de

Der Pfarrverband Karlsfeld sucht für die Kath. Kirchenstiftung St. Josef zum 01.05.2023 einen

Hausmeister / Mesner (m/w/d) in Vollzeit (39 Stunden/Woche)


Ihre Aufgaben:

  • Allg. Hausmeistertätigkeiten wie selbständige Kontrolle der Gebäude und dessen Einrichtungen und Überwachen der Verkehrssicherungspflicht
  • kleine Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Pflege und Reinigung der Grün- und Außenanlagen
  • Winterdienst
  • Ansprechpartner für Dienstleister und Handwerker
  • Mesner Dienst in der Kirche St. Josef in Karlsfeld
  • Vorbereitung und Gestaltung des liturgischen Raums sowie Mitwirkung
  • bei der Feier der Gottesdienste
  • Verantwortung für Sakristei, Inventar, liturgische Geräte und Gewänder
  • sowie übrige Arbeitsräume
  • Anleiten und Einweisen der Ministranten
  • Vorbereitung und Betreuung von besonderen Veranstaltungen (wie u. a. Pfarrfeste,
  • Taufen, Hochzeiten oder Beerdigungen)
  • täglich Auf- und Zusperren der Kirche


Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung bzw. Berufserfahrung wünschenswert
  • Interesse an der Betreuung von haustechnischen Gewerken
  • Sie verfügen über eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • freundliches Auftreten, Diskretion und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zum Dienst auch am Wochenende
  • eigener PKW der für Dienstfahrten genutzt werden kann
  • PKW-Führerschein mit Anhängererlaubnis
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch, Italienisch und Polnisch
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche
     

Wir bieten Ihnen:

  • interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer lebendigen Gemeinde
  • unbefristete Stellung
  • Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) mit den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen


Bewerber/-innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 10. Dezember 2022
(gerne auch per Mail)


Kath Kirchenstiftung St. Josef
Schulstr. 4
85757 Karlsfeld
E-Mail: st-josef.karlsfeld@ebmuc.de

Druckversion (PDF)

Für unseren Bereich Büchereizentrale, eCommerce und Handel suchen wir zum 01.01.2023

Sachbearbeitung Warenwirtschaft und Kundenservice (m/w/d)
in Vollzeit (39 Stunden)


Ihre Rahmenbedingungen

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für neue Ideen
  • Ein aufgeschlossenes und sympathisches Kollegenumfeld mit offenen Kommunikationsstrukturen
  • Regelmäßige Arbeitszeiten mit Zeitausgleich und ein gutes Betriebsklima
  • Zentral gelegener, moderner Arbeitsplatz in der Münchner Innenstadt mit perfekter ÖPNV Anbindung
  • Bezahlung nach ABD (entspricht dem öffentlichen Dienst) mit Sonderleistungen und zusätzlichen Sozialleistungen, wie einer betrieblichen Altersvorsorge, Gesundheitsförderung (Beihilfeversicherung, Firmenfitness) und vermögenswirksamen Leistungen
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens

 

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Kundenaufträgen in unserem Warenwirtschaftssystem
  • Versenden von Bestellungen
  • Bearbeitung von Warenflüssen (Wareneingang, Remission, Retouren, Reklamationen)
  • Pflege von Kunden-, Lieferanten- und Artikelstammdaten
  • Mitarbeit im Bereich Kundenservice per Ticketsystem, E-Mail und Telefon
  • Unterstützung bei Sonderaufgaben

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Praxiserfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen
  • Gute Office-Kenntnisse
  • Gutes Verständnis warenwirtschaftlicher Prozesse und Programme
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstark, engagiert, kunden- und teamorientiert

 

Ihre Bewerbung

Wenn diese Stelle Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins:

@ Bevorzugt per E-Mail an bewerbung@michaelsbund.de mit dem Kennwort „Sachbearbeitung“ im Betreff.

Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an:
Sankt Michaelsbund
Carolin Ahrabian / Personal
Herzog-Wilhelm-Str. 5
80331 München.

Druckversion (PDF)

Der Kath. Pfarrverband Indersdorf
im erzbischöflichen Dekanat Indersdorf, Lkr. Dachau

B-KIRCHENMUSIKER (m/w/d)


in Teilzeit (wenigstens 32 Wochenstunden). Eine Aufstockung (ca. 8 Wochenstunden) auf Vollzeit ist bei entsprechender Qualifikation durch Übernahme von Unterricht in einer der ortsnahen erzbischöflichen Realschulen/FOS möglich und erwünscht.
 
IHRE AUFGABEN:

  • Sonntags- und Werktags-Gottesdienste, Pflege der Stundenliturgie
  • Beerdigungen und Hochzeiten
  • Proben mit Chören und Instrumentalgruppen
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Kantoren
  • Aufbau einer liturgischen Schola

 

 AUF SIE WARTET:

  • Kirchenchor, Kantoren, Solisten, Instrumentalisten
  • Verschiedene Kirchenräume:
    • ehem. Klosterkirche Mariä Himmelfahrt/Indersdorf (Staller-Orgel 1988, II/ 33, 2021 vollständig überholt)
    • St. Bartholomäus/Indersdorf
    • St. Michael/Langenpettenbach (erneuerungsbedürftige Orgel)
    • Wallfahrtskirche Ainhofen (historische Orgel vom Beginn des 20. Jhd.)
    • St. Georg/Niederroth (historische Orgel des 17. Jhd.)


WIR ERWARTEN:

  • Ausbildung mit Abschluss in kath. Kirchenmusik (B-Examen / Bachelor, evtl. Master)
  • Offenheit für alle Bereiche der Kirchenmusik
  • Freude an der Mitgestaltung der Liturgie sowie im Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft, das Singen und Musizieren in den Gemeinden durch qualifizierte Arbeit, Einfühlungsvermögen und Engagement zu entwickeln und zu fördern
  • Wünschenswert wären auch musikalische Impulse in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche

 

 WIR BIETEN:

  • Entlohnung, die sich nach dem Arbeitsvertragsrecht der Bayer. (Erz-) Diözesen (ABD), ähnlich dem TVöD richtet. Als Rechtsgrundlage für das Arbeitsverhältnis das Arbeitsvertragsrecht der Bayer. (Erz-) Diözesen (ABD) in ihrer jeweiligen Fassung. Dieser Tarifvertrag entspricht im Wesentlichen dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD).
  • Eine Dienstwohnung ist vorhanden.
     

Wenn Sie eine der schönsten Barockkirchen Bayers zu Ihrem Arbeitsmittelpunkt machen wollen, richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einschließlich aktuelles pfarramtliches Zeugnis) bis 31. Januar 2023 an:

PV Indersdorf
z. Hd. Pfr. Dr. Stefan Hauptmann
Marienplatz 4
D – 85229 Markt Indersdorf
 
Telefon: 0049 8136 809280
E-Mail: PV-Indersdorf@ebmuc.de

Druckversion (PDF)

Die Katholische Kirchenstiftung St. Quirinus Tegernsee sucht ab sofort einen

Mesner-Hausmeister (m/w/d)

(33-36 Stunden/Woche)
 

Menschen mit Schwerbehinderung (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die vollständige Stellenbeschreibung und weitere Details finden Sie unter: www.PV-Tegernsee-Egern-Kreuth.de

Bewerbungen an:  
Herrn Verwaltungsleiter Berthold Späth
Seestr. 23
83684 Tegernsee

oder digital an: bspaeth@ebmuc.de

Die kfd Katholische Frauengemeinschaft Deutschland e.V. ist eine der größten Frauenverbände Deutschlands. Wir engagieren uns für Gleichberechtigung von Frauen in der Kirche, Politik und Gesellschaft, sowie für nachhaltige Lebens- und Arbeitsbedingungen. Die kfd-Diözese München und Freising in München vertritt rund 8.000 Mitglieder.

Zum 01.01.2023 suchen wir eine/einen

Bildungsreferentin/Bildungsreferent (m/w/d)

mit einer Beschäftigungszeit von 30 Wochenstunden.


Das erwartet Sie bei uns:

  • Zukunftsweisende Tätigkeit als Bildungsreferentin/Bildungsreferent eines großen Frauenverbandes
  • Ehrenamtsförderung, Unterstützung und Betreuung der Gremien und verbandlichen Angelegenheiten, sowie Planung und Mitarbeit an Projekten.


Sie bringen mit:

  • Einen Fach- oder Hochschulabschluss (Pädagogik/Erwachsenenbildung) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Eigenverantwortung und Teamfähigkeit, sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • Zugehörigkeit in einer christlichen Kirche


Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung nach ABD und betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung


Sie haben Freude unsere kfd zu unterstützen, einen starken Verband weiterhin zukunftsfähig zu begleiten und sind Mitglied in einer christlichen Kirche, dann sind Sie richtig bei uns!

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Sie können ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort auch per E-Mail senden:

kfd-Diözese München und Freising e.V.
Ingrid Meindl-Winkler Diözesanvorsitzende
Marsstraße 5
80335 München
info@kfd-muenchen.de

 

Druckversion (PDF)

Die kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschland e.V.) ist eine der größten Frauenverbände Deutschlands. Wir engagieren uns für Gleichberechtigung von Frauen in der Kirche, Politik und Gesellschaft, sowie für nachhaltige Lebens- und Arbeitsbedingungen. Die kfd-Diözese München und Freising vertritt rund 8.000 Mitglieder.

Ab sofort suchen wir eine

Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d) im Sekretariat der Geschäftsstelle in
80335 München, Marsstraße 5

mit einer Beschäftigungszeit von 20  Wochenstunden.


Sie sind interessiert tätig zu sein als:

  • Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner in der Geschäftsstelle München
  • Betreuung von Mitgliedern als Erstkontaktperson/Mitgliederverwaltung
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Frauen in der kfd Diözese München und Freising
  • Kontaktperson zum kfd Bundesverband, Dekanaten und Pfarrgruppen, sonstigen
  • Kooperationsgremien


Sie haben gute und sichere Kenntnisse und Erfahrungen:

  • mit MS-Office Word/Outlook/Excel/Homepage/social media
  • erstellen von Flyern/Plakaten/Power Point Präsentationen
  • engagiert und Freude an neuen Aufgaben mit Kreativität zu arbeiten
  • im Zusammenarbeiten mit ehrenamtlichen Frauen, Kirche und in weiteren Gremien
  • sind Mitglied in einer christlichen Kirche


Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Vergütung nach ABD und betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildung
  • Bürozeiten vormittags in der Geschäftsstelle / Homeoffice an manchen Tagen ist möglich


Bewerbung von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Sie können ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort auch per E-Mail senden:
kfd-Diözese München und Freising e.V.
Diözesanvorsitzende Ingrid Meindl-Winkler
Marsstraße 5
80335 München
info@kfd-muenchen.de

 

Druckversion (PDF)

Der Katholische Deutsche Frauenbund – KDFB – ist als Diözesanverband München und Freising Teil eines bundesweit arbeitenden Verbandes mit rund 160.000 Mitgliedern, Frauen jeden Alters, eine Gemeinschaft von Frauen für Frauen – politisch, christlich und solidarisch.

Wir suchen zum 1. Januar 2023 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Geschäftsführung (m/w/d) für unsere Geschäftsstelle in München.

Beschäftigungsumfang 30 Stunden/Woche.


Näheres zur Stellenbeschreibung und zum Anforderungsprofil und erfahren Sie auf unserer Homepage unter www.frauenbund-muenchen.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
Bitte senden Sie uns diese vorzugsweise digital bis zum 30. November 2022
an: nazet@frauenbund-muenchen.de
oder:
KDFB München und Freising e.V.
Sylvia Nazet
Dachauer Str. 5
80335 München

 

Druckversion (PDF)

Die Stadtkirche Germering sucht ab sofort

Hausmeister und Mesner (m/w/d) in Vollzeit

für die Kirchenstiftung St. Johannes Bosco


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Betreuung, Pflege und Instandhaltung der Gebäude St. Johannes Bosco mit ihren technischen Einrichtungen
  • Pflege und Reinigen der Außenanlagen einschließlich des Räum- und Streudienstes
  • Durchführung von Kleinreparaturen
  • Vor- und Nachbereitung der Gottesdienste, Taufen, Hochzeiten, Requien, …
  • Pflegen und Bereitstellen liturgischer Geräte, Gewänder
  • Anleiten und Einweisen der Ministranten
  • Mesnertätigkeit auf den Friedhöfen in Germering


Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • Interesse und Gespür für Liturgie
  • Zeitliche Flexibilität besonders an allen Sonn- und Feiertagen
  • Selbständige Organisation der Arbeit
  • Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Freundlichkeit
  • Führerschein der Klasse BE
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche

 

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Std.)
  • Eine vielseitige und selbständige Tätigkeit
  • Einführungskurs für Mesner
  • Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) mit Zusatzleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 11.11.2022 an:
Stadtkirche Germering
Postfach 2337
82104 Germering
oder an iberens@ebmuc.de

 

Druckversion (PDF)

Das Katholische Jugendsozialwerk München e.V.
sucht zum 1. Oktober 2023 einen

Kaufmännischen Vorstand (m/w/d)


Das Katholische Jugendsozialwerk München e.V. ist Träger verschiedener sozialer Einrichtungen und Dienste in Ober- und Niederbayern. Informationen über das KJSW finden Sie hier: https://kjsw.de

Sie tragen als kaufmännischer Vorstand Sorge für die eigenverantwortete Führung des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Personalverwaltung. Neben der laufenden Budgetierung zeichnen Sie auch für die Verwaltung und Betreuung der umfangreichen Liegenschaften verantwortlich.


Wir erwarten von Ihnen

  • ein abgeschlossenes, kaufmännisch ausgerichtetes Studium
  • mehrjährige Führungserfahrung in vergleichbarerer Position
  • integrative Kommunikationsstärke
  • hohe soziale Kompetenz
  • souveränes Auftreten


Wir bieten

  • eine Vergütung, die der Bedeutung der Position entspricht und sich grundsätzlich an den Vergütungs- richtlinien des Deutschen Caritas- verbands orientiert (AVR)
  • ein sinnstiftendes berufliches Umfeld, das den Menschen dient
  • engagierte Mitarbeitende auf allen Ebenen


Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche wird vorausgesetzt.

Für Rückfragen steht Ihnen Rechtsanwalt Laurent Westermeyr
unter 089 / 5230 40 30
oder westermeyr@wl-law.de zur Verfügung.

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 16.11.2022 an:
Westermeyr & Lerg
Richard-Wagner-Str. 19 
80333 München

 

Druckversion (PDF)

Wir suchen für die Kirchenstiftung Hl. Familie im Pfarrverband Harlaching (Dekanat Giesing) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Hausmeister Mesner (m/w/d) unbefristet
mit 20 Wochenstunden in Teilzeit


Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

  • Vorbereitung und Nachbereitung der Gottesdienste, Taufen, Hochzeiten, Requien
  • Pflegen und Bereitstellen liturgischer Geräte, Gewänder und Bücher etc.
  • Gestaltung der Kirche
  • Öffnen und Schließen der Kirche (Wohnort in Nähe der Kirche erwünscht)
  • Mithilfe bei der Bearbeitung der Opferstockgelder und der Kollekten

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sorgfältige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Freundlichkeit
  • Bereitschaft zur zeitlichen Flexibilität, auch an Sonn- und Feiertagen
  • Selbstständige Organisation der Arbeit
  • Positive Einstellung zum katholischen Glauben mit Liturgie und Werten

Wir bieten Ihnen einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit einer angemessenen Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) und allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Teilnahme an den Einführungskursen der Erzdiözese München und Freising für Mesner wird bei Bedarf ermöglicht.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail an:
Kath. Pfarramt Heilige Familie
Am Bienenkorb 2
81547 München
Telefon: 089 / 69 39 04-0
Fax: 089 / 69 39 04 35
E-Mail: hl-familie.muenchen@ebmuc.de

 

Druckversion (PDF)

Das Newman-Haus in München ist ein katholisches Wohnheim für 128 Studierende. Die Bewohner/innen sollen hier „daheim“ sein können, sich angenommen und unterstützt fühlen, und vor allem eine intakte Gemeinschaft erleben.

Für den verwaltungstechnischen und hauswirtschaftlichen Bereich suchen wir baldmöglichst

eine/n Verwalter/in (m/w/d) mit hauswirtschaftlichen Kenntnissen
oder eine/n
Hauswirtschafter/in (m/w/d) mit Erfahrung in Verwaltungstätigkeiten

für mindestens 30 Wochenstunden, gerne auch als beruflicher Wiedereinstieg nach Familienzeit oder Quereinstieg z.B. aus dem Hotelfach.


Stellenprofil
Eigenverantwortliche Tätigkeit in Abstimmung mit Direktion und Hausmeister, u.a.:

  • Zuarbeit an die Direktion
  • Organisation von Ein- und Auszügen
  • Fachaufsicht über das Reinigungspersonal
  • Umsetzung der Hausordnung
  • Büroarbeiten sowie Einziehen der Mieten und Begleichen der Verwaltungsrechnungen


Was bringen Sie mit?

  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungskraft
  • Sicherheit im Umgang mit Word und Excel


Was bieten wir Ihnen?

  • eine sinnhafte und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen zentral und schön gelegenen Arbeitsplatz
  • eine unbefristete Festanstellung mit sicherem Gehalt (TVöD 9, genaue Eingruppierung abhängig von Qualifikation und Erfahrung)
  • regelmäßige Arbeitszeiten (Montag bis Freitag, 8 – 16 bzw. 13 Uhr).


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (u.a. Lebenslauf und sämtliche Arbeitszeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per Mail an heimleitung@newman.haus
oder per Post an
Newman-Haus
Dr. Gudrun Morasch
Kaulbachstraße 27
80539 München.

Druckversion (PDF)

Für unsere Radioredaktion, die Beiträge und Nachrichten für Privatrundfunkstationen sowie unseren eigenen Sender „Münchner Kirchenradio“ produziert, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Redakteur mit
Schwerpunkt Audio (m/w/d)
befristet für ein Jahr

 

Ihre Aufgaben

  • Mitplanen der Beitragsthemen und Produktion von sendefertigen Beiträgen mit O-Tönen zu kirchlichen, sozialen und kulturellen Themenfür das Münchner Kirchenradio und die Partnersender wie Antenne Bayern, Radio Arabella oder andere Privatradios in Oberbayern
  • Recherchieren und Schreiben eigener, auch kanalneutraler (Digital Assetmanagement) Texte
  • Unterstützen der Leitung Contentmanagement und der Gesamtleitung Redaktionen in der journalistischen Betreuung der Partnersender
  • Crossmediales Arbeiten (Online/Social Media, Print, Radio, TV/Video)
  • Koordinieren externer Autoren
  • Entwicklung und Produktion von Podcastformaten


Ihr Profil

  • Gute Mikrofonstimme
  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikationen
  • Abgeschlossenes journalistisches Volontariat, bevorzugt im Hörfunkbereich
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung
  • Bereitschaft zu crossmedialer Zusammenarbeit
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche
  • Führerschein Klasse B


Ihre Rahmenbedingungen

  • Einbindung in ein engagiertes Redaktionsteam
  • Crossmediale Ausrichtung von Hörfunk bis Social Media
  • Eigene Studios mit guter technischer Ausstattung (Schnittsystem Digas, CMS) an einem zentral gelegenen Arbeitsplatz im Herzen Münchens
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens bis zu 50% der Arbeitszeit
  • Bezahlung nach ABD (entspricht dem öffentlichen Dienst) mit
  • Sonderleistungen und zusätzlichen Sozialleistungen, wie einer betrieblichen Altersvorsorge, Gesundheitsförderung (Beihilfeversicherung, Firmenfitness) und vermögenswirksamen Leistungen

 

Ihre Bewerbung
Wenn diese Stelle Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins:
@ Bevorzugt per E-Mail an bewerbung@michaelsbund.de mit dem Kennwort „Redakteur:in“ im Betreff.

Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an:
Sankt Michaelsbund,
Carolin Ahrabian / Personal
Herzog-Wilhelm-Str. 5
80331 München.

Druckversion (PDF)

Wir suchen für die Kirchenstiftung St. Bonifaz München
zum nächstmöglichen Termin eine

 Reinigungskraft (m/w/d)
mit 30 Wochenstunden in Teilzeit


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sach- und zeitgerechtes Erledigen der vorgegebenen Reinigungsarbeiten (Räume – Kirchen und Pfarrzentrum, Sanitäranlagen, Verkehrsflächen)
  • Sicherstellen des festgelegten Reinigungsstandards durch die konsequente Umsetzung und Einhaltung von arbeitsmedizinischen, sicherheitstechnischen und hygienischen Vorschriften
  • Materialschonender und verbrauchsbewusster Umgang mit dem Inventar, den Arbeitsgeräten und den Reinigungsmitteln
  • Durchführung und Einhaltung des Müllkonzepts.


Ihr Anforderungsprofil:

  • Praxiserfahrung in der Haus- und Gebäudereinigung
  • Selbständige, termingerechte und genaue Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Verschwiegenheit
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche.


Wir bieten Ihnen:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen und wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • Vergütung nach ABD (entspricht TVöD), Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung und ggf. Kinderbetreuungszuschuss


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail an:
Kath. Kirchenstiftung St. Bonifaz
Karlstraße 34
80333 München
Telefon: 089 55171200
Fax: 089 55171230
E-Mail: st-bonifaz.muenchen@ebmuc.de

 

Druckversion (PDF)

 Jetzt Hauswirtschafter/in werden

 

Auch gutes kann aus Krisen entstehen. Berufe, die bisher nicht sehr geachtet wurden, werden mehr geschätzt und sind nach wie vor dringend gebraucht. Tun sie etwas für Ihre Zukunft. Bilden sie sich weiter oder Qualifizieren sie Ihr Personal.                                                                                                                                         

 

Viele Frauen führen jahrelang einen Haushalt, haben aber keinen Berufsabschluss, der ihnen die erworbenen Fähigkeiten offiziell bestätigt. Der VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB) bietet für München wieder einen einjährigen Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung im anerkannten Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/in an. Der Lehrgang kann auch dieses Jahr wegen Corona nur in Augsburg in unseren eigenen Räumen stattfinden.

(10 Gehminuten vom HBF. Die Räume in München in der Altenpflegeschule stehen weiterhin nicht verlässlich zur Verfügung.

Hauswirtschafterinnen sind gerade jetzt am Arbeitsmarkt gesuchte Fachkräfte. Einsatzgebiete sind unter anderem Seniorenheime, ambulante Dienste, Schulen, Kindertagesstätten und private Haushalte“. Dieser Beruf bietet neben einer guten Zukunftsaussicht auch Möglichkeiten für qualifizierte Weiterbildungsmaßnahmen.“

Ideal ist der Lehrgang für Frauen ohne Berufsausbildung und Wiedereinsteigerinnen, da diese ihre in Haushalt und Familie bereits angeeigneten Qualifikationen nutzen können. Innerhalb eines Jahres können sie den Berufsabschluss absolvieren. Daneben sind die im Lehrgang vermittelten Kompetenzen für jeden, der seinen eigenen Haushalt nachhaltig bewirtschaften will, von Interesse. Der Vorteil im Berufsleben, ist eine besser Einstufung bei der Bezahlung. Themen wie ausgewogene und nachhaltige Ernährung sowie Zeit- und Arbeitsmanagement sind für eine professionelle Haushaltsführung notwendig.

Lehrgangsbeginn: 08. Februar 2023 Dauer: 11 Monate/1 Unterrichtstag wöchentlich, immer mittwochs, Ferien unterrichtsfrei. Die Unterrichtszeit wird so angepasst damit Sie das Bayernticket nutzen können.

Ihre weiteren Fragen oder Anmeldung bitte an:

VerbraucherService Bayern i. KDFB e.V. Prinzregentenstrasse 9, 86150 Augsburg

Ansprechpartnerin: Birgit Billy, Projektleitung Hauswirtschaftliche Berufsbildung

Tel: 0821 – 51 03 68 oder über die Beratungsstelle Augsburg 15 70 31

berufsbildung@verbraucherservice-bayern.de

 

Druckversion (PDF)