04.05.2021
Karl August Graf von Reisach

Karl August Graf von Reisach: Kämpfer gegen die Aufklärung

Karl August Graf von Reisach wurde am 6. Juli 1800 in Roth bei Nürnberg geboren. Nach einem Jurastudium trat er am 24. Oktober 1824 in das wiedereröffnete Collegium Germanicum in Rom ein. 1828 wurde e

04.06.2021
Kradinal Marx und Journalisten

Kardinal Reinhard Marx: „Ich bin nicht amtsmüde!“

München – Der Innenhof des bischöflichen Palais in der Münchner Innenstadt war am Freitagmittag gefüllt mit Journalisten. Als Kardinal Reinhard Marx den Innenhof betrat, wurde sein Gang vor die Mikrof

04.06.2021
Gregor von Scherr

Ein Benediktiner als Bischof

München – Gregor Scherr lehnte entschieden ab. König Maximilian II. wollte ihn 1855 auf den vakanten Augsburger Bischofstuhl lotsen. Die bayerischen Monarchen hatten damals ein entscheidendes Mitsprac

03.04.2021
Kardinal Reinhard Marx mit Kerze in der Hand

Marx: Trotz Krisen Hoffnung nicht verlieren

München – In seiner Osterbotschaft hat der Münchner Kardinal Reinhard Marx dazu aufgerufen, trotz der Krisen in Gesellschaft und Kirche die Botschaft der Hoffnung nicht aus den Augen zu verlieren. Vie

31.03.2021
Kardinal Reinhard Marx

Marx: „Sakramente sind Herzschlag, der die Kirche bewegt“

München – Kardinal Reinhard Marx hat in der Chrisam-Messe die Bedeutung der Feier der Sakramente betont: Sie gleiche dem Herzschlag, „der den ganzen Organismus der Kirche bewegt, damit sie sich in Näc

24.03.2021
Zu sehen sind Kinder beim Spielen mit einer Rechentafel

Vom Staunen zum Wissen

Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse? Warum regnet es? Wieso ist die Banane krumm? Fragen über Fragen, die oft von Kindern gestellt werden und gute Antworten brauchen. Literatur, die vor allem

02.04.2021
Kardinal Reinhard Marx mit Kruzifix im Hintergrund

Marx: Blick auf das Kreuz hilft, sich festzuhalten am Glauben

München – Angesichts des Leids, das die Corona-Pandemie verursacht hat, gilt es für Christen, den Blick auf das Kreuz als "Haltepunkt" zu richten - dazu ruft der Münchner Kardinal Reinhard Marx auf. D

13.01.2021
Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und Hautfarben sitzen an einem Tisch und haben alle dasselbe Blatt Papier vor sich. Eine Dame erklärt den Herren etwas. (Beispielfoto)

Münchner Erzdiözese unterstützt "IntegrationsBrücke"

München – Die Erzdiözese München und Freising unterstützt die diözesane Caritas bei ihrem "Projekt IntegrationsBrücke" (PIB) mit je 50.000 Euro für die Jahre 2021 und 2022. Das teilte das Erzbistum am

17.04.2020
Die Einsatzgruppe zu sehen mit Mundschutz in der Heilig-Geist-Kirche München

Pastorale Einsatzgruppe für Covid-19-Erkrankte

München – Das Erzbistum München und Freising hat eine pastorale Einsatzgruppe für Menschen, die am Corona-Virus erkrankt sind ins Leben gerufen. Sie sollen den Betroffenen seelsorgerisch beistehen. Be

17.04.2020
Türme des Münchner Liebfrauendoms

Öffentliche Gottesdienste in München bis 3. Mai ausgesetzt

München – Im Erzbistum München und Freising wird die Aussetzung der öffentlichen Gottesdienste infolge der Corona-Krise bis einschließlich 3. Mai verlängert. Das hat Kardinal Reinhard Marx in einem De