16.09.2021
Schild "Sorry We're closed"

„Wir brauchen einen freien Tag für uns!“

München – „Und am siebten Tage sollst du ruhn“ – so kennt man das aus dem Alten Testament. Der Sonntag als Ruhetag, das ist etwas, wofür sich die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) stark macht in

15.10.2021
Zum 70. Ministranten-Jubiläum gab’s eine Urkunde vom Papst für Paul Bauer.

Paul Bauer: Der vermutlich älteste Ministrant des Erzbistums

München – Er liegt schon ein Dreivierteljahrhundert zurück, aber an seinen ersten Gottesdienst als Ministrant kann Paul Bauer sich trotzdem noch genau erinnern. „Es war der Kirchweihsonntag 1946 und d

12.10.2021
Kloster Scheyern

Knapp 2 Millionen Euro für Sanierungsprojekt in Kloster Scheyern

München – Für ein Sanierungsprojekt in der oberbayerischen Benediktinerabtei Scheyern gibt es knapp zwei Millionen Euro aus dem bayerischen Entschädigungsfonds. Das Geld fließt in Instandhaltungsarbei

03.10.2021
Diakonenweige im Münchner Liebfrauendom

Kardinal Marx: Nähe zu den Menschen entscheidend für Seelsorge

München – Die Nähe zu den Menschen muss nach Ansicht des Münchner Kardinals Reinhard Marx im Mittelpunkt künftiger Seelsorgekonzepte stehen. Gerade die Pandemie habe "noch einmal ganz deutlich gezeigt

30.07.2021
Ein Fuß im Wanderchuh und ein Kreuz im Hintergund. Jugendkorbinian findet in diesem Jahr trotz Corona statt - verteilt im ganzen Erzbistum.Jugendkorbinian findet in diesem Jahr trot Jugendkorbinian findet in diesem Jahr trotz Corona statt - verteilt im ga

Jugendkorbinian 2021 findet dezentral statt

Freising – Jugendkorbinian, die traditionelle Jugendwallfahrt des Erzbistums München und Freising, findet in diesem Jahr am 13. November unter dem Motto „AUFMACHEN“ mit einem neuen, dezentralen Konzep

26.07.2021
Die Einheiten trafen sich am Sonntag in der Früh in Greding, um dann gemeinsam in den Einsatz zu gehen.

Malteser aus Bayern helfen in Rheinland-Pfalz

München – „Wir sind stolz, dass wir mit unserem Kontingent bei dem Einsatz helfen können“, erklärt Markus Bretschneider, Abteilungsleiter Notfallvorsorge bei den Maltesern im Erzbistum München und Fre

07.06.2021
Tisch mit Stühlen

Aufarbeitungskommission bestürzt über den Schritt von Marx

München – Die Unabhängige Aufarbeitungskommission in der Erzdiözese München und Freising hat mit Bestürzung und Respekt auf den angebotenen Amtsverzicht von Kardinal Reinhard Marx reagiert. Der Erzbis

04.06.2021
Hans Tremmel und Hiltrud Schönheit

Laienvertreter haben Respekt vor Entscheidung des Erzbischofs

München – Der Vorsitzende des Diözesanrats der Katholiken der Erzdiözese München und Freising, Hans Tremmel, hat das Angebot von Kardinal Reinhard Marx, auf sein Amt zu verzichten ein "sehr starkes, e

04.06.2021
Kradinal Marx und Journalisten

Kardinal Reinhard Marx: „Ich bin nicht amtsmüde!“

München – Der Innenhof des bischöflichen Palais in der Münchner Innenstadt war am Freitagmittag gefüllt mit Journalisten. Als Kardinal Reinhard Marx den Innenhof betrat, wurde sein Gang vor die Mikrof

04.06.2021
Gregor von Scherr

Ein Benediktiner als Bischof

München – Gregor Scherr lehnte entschieden ab. König Maximilian II. wollte ihn 1855 auf den vakanten Augsburger Bischofstuhl lotsen. Die bayerischen Monarchen hatten damals ein entscheidendes Mitsprac