München am Mittag

Geistige Nahrung online buchen

Medien – ob Videos, der Fernseher oder ein Buch: während des Lockdown haben sie nochmal völlig neue Bedeutung gewonnen. Seit Ende Januar könne Leseratten sich wider Bücher kontaktlos in ihrer Gemeinde- oder Pfarrbücherei abholen.

Wir haben uns im Münchner Osten mal umgesehen, wie „Click and pick“, die Online-Ausleihe, bei Mitarbeitern und Kunden ankommt.

Auch viele soziale Einrichtungen haben im Lockdown geschlossen: Bedürftige und Menschen ohne Wohnsitz trifft es hart, wenn die einzige Mahlzeit am Tag auch noch wegfällt. Die katholische Kirche hat deshalb verschiedene Angebote für diese Personengruppe eingerichtet. Eine Bestandsaufnahme.

In „Schießler´s Woche“ hat Pfarrer Schießler heute eine ganz klare Meinung: in Zeiten des schon so lange andauernden Lockdowns und der fehlenden Impfstoffe geht es nicht darum, Schuldige zu suchen. Sondern Lösungen zu finden, die allen weiterhelfen. Die ein oder andere Idee hat der Pfarrer da schon…

 

 München am Mittag mit Ivo Markota, von 12 bis 15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.