Sendung vom 5. Juni:

Barfuß in die Kita

Endlich Sommer - endlich wieder barfuß laufen. Die einen lieben es, die anderen mögen es gar nicht...

Barfuß laufen macht Kindern Spaß und tut gut © SMB/sschmid SMB/sschmid

Ein Papa, der das Kind jeden Morgen barfuß in die Kita bringt. Wirklich jeden Morgen, ob im warmen Juni oder bei Schnee und Eis im Februar. Den stellen wir heute im Kita Radio vor und fragen ihn, warum er das macht und wie das so ist, immer ohne Schuhe unterwegs zu sein. Außerdem waren wir im Kindergarten Vinzenz von Paul. Da wurde gerade der Barfuß-Pfad wieder eingeweiht. Ein großer Spaß für Klein und Groß, der ganz nebenher noch die Sinne schult.

Die Autorin
Stefanie Schmid
Radio-Redaktion
s.schmid@st-michaelsbund.de

Buchtipps

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete von Otfried Preußler

Eine komplett neue Geschichte vom Räuber Hotzenplotz von Otfried Preußler wurde nun gefunden und veröffentlicht. Wachtmeister Dimpfelmoser steht der Schweiß auf der Stirn. Grund dafür: Der berüchtigte Räuber Hotzenplotz ist mal wieder aus dem Gefängnis ausgebrochen. Seppel und Kasperl sind fest entschlossen, den Räuber wieder einzufangen - und haben eine grandiose Idee. Sie wollen ihn ein für allemal auf den Mond schießen!

12.00 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Barfußwandern – Münchner Berge und Alpenvorland

Barfußwandern macht nicht nur Kindern Spaß. In dem Buch gibt es 28 Tourenbeschreibungen. Da wird genau beschrieben, ob es sich um leichte oder schwierige Wanderungen handelt und ab welchen Alter Kinder sie gut schaffen können. Außerdem kann man nachlesen ob die Wege über Wiesen, Moore, Holzbohlen oder steiniges Gelände führen. Es wird beschrieben, welches Notfallset man dabei haben sollte, wenn man sich doch mal einen Dorn eintritt und wo es auf die Weg die Möglichkeit zum Einkehren kann.

14.90 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Audio