Vortrag

Spiritualität für unsere Zeit

Spiritualität war bislang an ein religiöses System gebunden. In den modernen Gesellschaften ist das nicht mehr zwangsläufig der Fall. Welche Auswirkungen das hat, erläutert Professor Katharina Ceming am Mittwoch, 28. November, in Rosenheim.

Auch Spiritualität verändert sich.

Rosenheim – Spiritualität ist heute in aller Munde. Doch was verbirgt sich hinter diesem Phänomen? Die Theologin und Philosophin Professor Katharina Ceming spricht am Mittwoch, 28. November, um 19.30 Uhr im Rosenheimer Bildungswerk (Pettenkoferstraße 5) über Spiritualität in unserer Zeit.

War Spiritualität bislang immer an ein religiöses System gebunden, so ist diese enge Verbundenheit in den modernen Gesellschaften nicht mehr zwangsläufig gegeben. Was für Auswirkungen hat diese Veränderung auf Spiritualität? Neben dieser Frage soll auch geklärt werden, inwieweit die jeweiligen Glaubenssysteme, Weltanschauungen und Überzeugungen spirituelle Erfahrungen prägen.

Die Teilnahmegebühr beträgt zwölf Euro, Kartenvorverkauf im Bildungswerk Rosenheim, nähere Informationen unter Telefon 08031/214218 oder direkt hier.