Folge 19

Magnificat auf bayrisch...

... darf man so was überhaupt im Dialekt singen?

Es ist eine der schönsten Geschichten über eine Frauenfreundschaft in der Bibel: Maria besucht die schwangere Elisabeth und die spürt zum ersten Mal, wie sich ihr Kind bewegt. Der Text dazu heißt "Magnificat". Monika Drasch singt ihn auf bayrisch - und fragt sich, ob man das eigentlich darf?

Und <link www.youtube.com external-link-new-window internal link in current>hier geht´s zum Jodel-Hallelujah beim Sankt Michaelsbund