Die Kunst der Wahl

Kluge Entscheidungen treffen

Bis zu 20 000 Entscheidungen treffen wir täglich, manche sind uns gar nicht bewusst. Mit anderen quälen wir uns herum. Wie kommt man zu Entscheidungen, die tragfähig sind und stimmig, die Autorin und Theologin Melanie Wolfers hat sich damit beschäftigt.

 

© Imago

Das Leben hört nie auf, Fragen zu stellen und Antworten zu verlangen - diese Antworten sind Entscheidungen, die zu treffen sind. Manche Menschen wissen spontan und intuitiv, was das Richtige ist, zumindest für sie - vielleicht nicht für andere Beteiligte. Andere brauchen viel Zeit, um sich zu entscheiden, sind unsicher oder klopfen einfach besonders viele Gesichtspunkte ab.

Melanie Wolfers ist Theologin und Autorin und begleitet unter anderem junge Menschen in Entscheidungsprozessen.Sie ist überzeugt: Entscheiden, dass lässt sich üben – die Angst vor Fehlentscheidungen verlieren. Jeder Entscheidungsprozess durchläuft verschiedene Phasen, unterschiedliche Maßstäbe und Kriterien spielen eine Rolle und die richtige Wahl zu treffen.


Buchtipp

Melanie Wolfers: Entscheide dich und lebe! Von der Kunst eine kluge Wahl zu treffen

bene! Verlag, 256 S.

19 € inkl. MwSt.

Hier bestellen