München am Mittag

Klappernde Mieter auf dem Kirchendach

Eine neue Bleibe bietet die katholische Pfarrei in Haag (Lkr. Mühldorf) einem Paar – auf dem Kirchendach.

Denn die beide Störche mussten ihr ursprüngliches Quartier verlassen. Obwohl der Landesbund für Vogelschutz ihnen eine Ausweichbleibe gebaut hat, wollten die Störche unbedingt auf dem steilen Dach der Pfarrkirche ein Nest für ihren Nachwuchs bauen.

In München am Mittag berichten wir auch über einen Effekt der Pandemie: Schüler können über Monate nicht mehr zur Schule gehen oder die Gruppenstunde in der Pfarrei besuchen. Dass sie unter diesen Einschränkungen sehr leiden, wird von der Politik kaum thematisiert.

Das Münchner Netzwerk „Junge Erwachsene“ geht gegen Frust und Zukunftsangst in Zeiten von Corona vor: eine Mitmachaktion will jugen Menschen bis Pfingsten dabei helfen, sich – auch mental - auf eine Zeit nach Corona vorzubereiten. Mit Stoffresten und bunten Farben drücken die Teilnehmer aus, was sie bewegt, was sie sich wünschen oder was ihnen Angst macht.

 

München am Mittag mit Ivo Markota, von 12 bis 15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.