Norman Wolf

Ich bin glücklich, wieder einen Papa zu haben

Der Psychologe hat seinen obdachlosen Vater per Twitter gesucht und gefunden. Eine Geschichte, mit einem etwas anderen Happy End....

Die Geschichte von Norman Wolf klingt einfach unglaublich: Sein Vater wird alkoholkrank und verlässt die Familie. Da ist Norman zwölf. Jahrelang hört er nichts von ihm. Weil der Vater sturzbetrunken war, als sie das letzte Mal telefoniert hatten und weil er keinen festen Wohnsitz mehr hatte, denkt Norman irgendwann, sein Vater sei tot. Aber dann bekommt er plötzlich ein Foto von einem Unbekannten, auf dem sein Vater zu sehen ist: alt, obdachlos und mit Bart. Der Psychologe versucht, seinen Vater ausfindig zu machen – per Twitter. Mit Erfolg. Wie das Wiedersehen war und wie es Vater und Sohn heute geht – das erzählt Norman Wolf in dieser Sendung.

Die Autorin
Brigitte Strauß-Richters
Radio-Redaktion
b.strauss-richters@st-michaelsbund.de

Buchtipps

Norman Wolf: Die Fische schlafen noch. Wie ich meinen Papa an den Alkohol verlor und ihn auf der Straße wiederfand.

Als Kind unternimmt Norman mit seinem Vater Angelausflüge, gemeinsam hören sie stundenlang alte Platten und verbringen schöne Nachmittage auf Volksfesten. Doch dann kommt der Einschnitt: Normans Vater verliert seine Arbeit. Zwar schreibt er Bewerbungen und versucht wieder Fuß zu fassen, doch die Tage in der Dorfkneipe werden immer länger. Der Vater wird unberechenbarer und die Eltern streiten sich immer häufiger. Als Norman zwölf Jahre alt ist, sieht er ihn zum letzten Mal. Erst weitere zwölf Jahre später erhält er ein Lebenszeichen, das Norman komplett aus der Bahn wirft: Er muss feststellen, dass sein Vater sich für ein Leben auf der Straße entschieden hat. Norman beschließt, seinen Vater über Twitter zu suchen und löst damit ein enormes Echo aus.

In dieser aufwühlenden Geschichte über die Suche nach dem verlorenen Vater stellt sich Norman seiner Vergangenheit und erzählt, wie das Familienglück langsam zerbrach. Und wie heilsam es ist, endlich über diesen Verlust zu sprechen.

14,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Audio