München am Mittag

Geben mit Herz und Kopf

Um Spenden geht es heute in „München am Mittag“: demnächst steht wieder die große Herbstsammlung der Caritas an.

Mehrere zehntausend Organisationen werben bundesweit um kleine oder auch größere Zuwendungen. Eva Traupe vom Verbraucherservice Bayern gibt Tipps, was Spender bei ihrer guten Tat beachten sollten.

Für die Caritas ist die Herbstsammlung existentiell. Denn viele der Angebote des Wohlfahrtsverbandes sind nicht refinanziert. Dabei wird es für die Caritas immer schwieriger, durch Spenden genügend Geld zusammenzubekommen. Deshalb müssen die Verantwortlichen sich vermehrt Gedanken machen, mit welchen neuen Methoden sie sich weiterhin die Zuwendungen der Bürger sichern.

Außerdem in „München am Mittag“: für tausende von Schülern in Bayern beginnt heute wieder Ernst des Lebens – mit Mathe, Englisch und all den anderen geliebten oder ungeliebten Eltern. Den Schulleitungen bereitet vor allem das Fach Religion Probleme. Denn weil immer weniger Schüler den Religionsunterricht besuchen, müssen immer mehr Klassen zusammengelegt werden.

München am Mittag mit Ivo Markota, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.

Audio

München am Mittag

Sendung vom 10.09.2019