München am Mittag

Einsame Beerdigungen

Wenn ein Mensch im Alter keine Verwandten und Freunde mehr hat, fehlen auch die Trauergäste auf der Beerdigung.

© imago images / Ikon Images

Gerade in den Großstädten gibt es immer öfter solche einsamen Beerdigungen. Wir haben in München Beisetzungen besucht, bei denen ehrenamtliche Trauergäste des Projekts "Jung für alt - Stiftung Sternenstaub" dafür sorgen, dass ein würdevolles Gedenken an den Verstorbenen gewahrt bleibt.

Außerdem sprechen wir über das neue Buch von Sophia Fritz „Gott hat mir nie das Du angeboten“, das die Autorin auch beim Sankt Michaelsbund im Rahmen des Monats der Spiritualität am 2. November um 19:00 Uhr in der Volkssternwarte München vorstellt.

Und wir sagen Ihnen, welche Themen Sie in der neuesten Ausgabe der Münchner Kirchenzeitung erwarten.

Im Filmtipp geht es heute um den neuen Dokumentarfilm über Papst Benedikt XVI. "Verteidiger des Glaubens".

München am Mittag mit Ivo Markota, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.

Audio

Sendung vom 30.10.19

München am Mittag