Sendung vom 12. Juni:

Demokratie in der Kita

Ameisen oder Skorpione - über was wird als nächstes gesprochen? Darf man auch im Winter auf das Klettergerüst? Das alles sind Entscheidungen, die im Kindergarten Sankt Otto in der Kinderkonferenz und dem Kinderparlament getroffen werden...

© SMB/sschmid

Kinder zu mündigen Menschen erziehen, die sich auch trauen ihre Meinung zu sagen - das findet das Team des Kindergartens Sankt Otto in Ottobrunn wichtig. Seit ein paar Jahren versucht man das im Alltag umzusetzen. Anfangs war das eine Umstellung. "Auch heute müssen wir uns immer mal wieder reflektieren. Aber es bringt den Kindern und auch dem Team viel", erzählt Leiterin Silvia Hofmann. Wir haben uns angeschaut, wie Demokratie dort gelebt wird.

Buchtipps

Ich bin für mich - Der Wahlkampf der Tiere

Alle vier Jahre wählen die Tiere ihren König. Der Löwe liebt Wahlen, denn stets stimmen alle für ihn. Diesmal aber ist es anders: "Du brauchst einen Gegenkandidaten, sonst ergibt eine Wahl doch keinen Sinn!", meint die Maus. So kommt es zum Wahlkampf.

6.5 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Leon und Jelena - Die Matschhose muss weg

Im Kindergarten von Leon und Jelena dürfen die Kinder bei vielen Themen mitbestimmen und mitmachen. Aber manches entscheiden doch die Erzieherinnen und Erzieher: zum Beispiel dass die Kinder draußen Matschhosen tragen müssen. Was aber, wenn Leon in der Matschhose nicht richtig Fußball spielen kann, wenn Kinder diskutieren über solche Entscheidungen der Erwachsenen und engagieren sich gemeinsam mit ihnen für bessere Lösungen.

3 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Ich bin ein Kind und ich habe Rechte

Auf neunzehn Doppelseiten werden die wichtigsten Kinderrechte in kurzen, prägnanten Sätzen vorgestellt. Die grafische Umsetzung hilft, die abstrakten Begriffe zu konkretisieren. Die Farbwahl ist jeweils dem Thema der Buchseite gut angepasst. Ein Schlusskapitel erklärt UNO und Unicef. - Das Buch ist trotz des Bilderbuchformats inhaltlich erst für Schulkinder und Vorschüler geeignet.

16 € inkl. MwSt.

Hier bestellen

Die Autorin
Stefanie Schmid
Radio-Redaktion
s.schmid@st-michaelsbund.de