München am Mittag

Claus Hipp über Kardinal Faulhaber

"Dafür stehe ich mit meinem Namen": Mit diesem Spruch wurde der Nahrungs- und Babykosthersteller Claus Hipp berühmt. Der Münchner hat aber auch enge Verbindungen zur Kirche. Als kleiner Bub lernte er Kardinal Michael Faulhaber kennen, der vor 150 Jahren geboren wurde.

Faulhaber war von 1917 bis 1952 Erzbischof von München und Freising. Claus Hipp erinnert sich im Gespräch mit dem Münchner Kirchenradio an einen der wohl bedeutensten Kirchenmänner des letzten Jahrhunderts.

Außerdem bekommen wir zwei mal Besuch im Studio: Tanja Bergold ist da und erzählt uns, was sie in der neuen Ausgabe der Sendung "Die Bergold und der Pater" mit Pater Alfons Friedrich besprechen wird. Und Steffi Schmidt, unsere Schweden-Expertin, nimmt sie gedanklich mit in das Land, in das wir Sie dann bald schon ganz real schicken wollen. Gewinnen Sie mit uns und der Pilgerstelle Peregrinatio eine Reise in das wunderschöne skandinavische Land. Wie es geht, erfahren Sie hier.

München am Mittag, 12-14 Uhr auf DAB+ und im Netz.

Audio

München am Mittag

04.03.2019