Alles nachhaltig? Die persönliche Energiewende

Den Fernseher ausschalten, Energiesparlampen benutzen oder einen einen Einkaufsbeutel mitbringen, statt ihn immer wieder neu zu kaufen – kleine Veränderungen im Alltag sind gar nicht so einfach. Viele wollen nachhaltig leben, doch nur wenige setzen es wirklich in die Tat um. Denn für eine richtige Energiewende reicht es nicht, nur ab und zu den Stecker zu ziehen. Doch wie genau können wir im Alltag Ressourcen schonen und nachhaltig leben? Damit beschäftigt sich Vroni Hallmeier, Landesvorsitzende der Katholischen Landjugendbewegung in Bayern. Sie weiß wie man seine ganz persönliche Energiewende schaffen kann.