Total Sozial

100 Tage bayerische Staatsregierung

Im Wahlkampf 2018 waren viele sozialpolitische Themen im Fokus: Wohnungsnot, Armut, Leben im Alter. Seit 100 Tagen regiert nun die Koalition aus CSU und Freien Wählern. Was sie im sozialen Bereich plant, darüber reden wir mit der Sozialministerin Kerstin Schreyer.

Im Studio zu Gast sind außerdem der Münchner Caritas-Direktor Georg Falterbaum und Ludwig Mittermeier, Vorstand des katholischen Männerfürsorgevereins. Sie diskutieren mit der Sozialministerin über die Wege, die die neue bayerische Landesregierung in der Wohnungspolitik, beim Thema Altersarmut und in der Inklusion eingeschlagen hat. Wo stimmt die Richtung? Wo gibt es Nachbesserungsbedarf? Was braucht es, um diese großen Herausforderungen anzugehen? Um diese Fragen geht es in der Diskussion, die Moderator Lukas Schöne mit seinen Gästen führt.

Der Autor
Lukas Schöne
Radio-Redaktion
l.schoene@st-michaelsbund.de

Audio